Karriere

Wir suchen

Berater Bauleitung Mobilfunk (m/w/d)

Für ein langfristig angelegtes Projekt verstärken wir das Team der Funknetzplanung, um unseren Kunden bei der bei der Planung und Realisierung von Netzänderungsmaßnahmen weiter zu unterstützen.
Projektübersicht
  • Branche
    Öffentliche Verwaltung
  • Funktion / Leistung
    Beratung / Bauleitung, -koordination Mobilfunk
  • Erforderliche Verfügbarkeit
    100%
  • Einsatzort / Einsatzdauer
    Bayern / Nach Vereinbarung bis 31.12.2021 mit Option auf Verlängerung
  • Tagessatz / Spesen
    verhandelbar / zzgl.
  • Budgetverantwortung / Personalverantwortung
  • keine / keine
     
Aufgabenstellung & Ziele

In dieser Funktion übernehmen Sie unter anderem die Verantwortung für die Koordination, Planung und Realisierung von Infrastrukturmaßnahmen. Dies umfasst nicht nur die Realisierung von neuen Standorten, sondern auch sämtliche Arten von Umbau und- Erweiterungsmaßnahmen.

  • Verantwortung für die geamte Projektabwicklung
  • Selbständiges aktives Verfolgen & Vorantreiben der zugewiesenen Standorte / Projekte
  • Abstimmung mit ext. Auftragnehmern und standortbezogene Stakeholder (Behörden, Eigentümer)
  • Teilnahme an diversen Begehungen zur Standortplanung, Realisierung und Abnahme
  • Prüfung und Freigabe von Plänen, Dokus, Angeboten & Rechnungen
  • Koordination und Bearbeitung von Themen mit den Nutzungsgebern vor Ort
     
Anforderungen & Kenntnisse
  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Bauwesen oder Studium (HTL/FH/UNI) im Bereich Bauingenieurwesen oder vergleichbare Berufserfahrung in der Funktion eines Bauleiters im Mobilfunkbereich
  • Berufserfahrung in der Bau- oder Telekommunikationsbranche, idealerweise im Bereich Elektrotechnik
  • Nachweisliche Erfahrung im Mobilfunkbereich (Tetra/2G/3G/4G/5G)
  • Eigeninitiative und kommunikativ
  • Zielorientiert und durchsetzungsstark
  • Führerschein Klasse B, Reisebereitschaft innerhalb von Bayern
  • G41 Untersuchung und Steigberechtigung (Retten aus Höhen)
  • Gute Balance zwischen Qualitäts-Bewusstsein und Pragmatismus
  • Deutsch, fließend in Wort und Schrift

 


Ausschließlich aufgrund der leichteren Lesbarkeit, wird in der vorliegenden Stellenausschreibung auf eine geschlechterspezifische Differenzierung, wie z. B. Projektmanager/innen verzichtet, es sind aber immer alle Geschlechter gemeint. Bewerbungen werden geschlechtsneutral behandelt und nur nach fachlichen und persönlichen Qualifikationsmerkmalen beurteilt und ausgewählt

Sie möchten uns kennen lernen?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!