Karriere

Wir suchen

Berater Funkmessung (m/w/d)

Für ein langfristig angelegtes Projekt verstärken wir das Team der Funkmessung, um unseren Kunden bei der Analyse von Funknetzstörungen zu unterstützen.
Projektübersicht
  • Branche
    Öffentliche Verwaltung
  • Funktion / Leistung
    Beratung / Funkmessungen
    Freiberuflich oder in Festanstellung (ANÜ)
  • Erforderliche Verfügbarkeit
    100%
  • Einsatzort / Einsatzdauer
    Bayern / Nach Vereinbarung bis 31.12.2021 mit Option auf Verlängerung
  • Tagessatz / Spesen
    verhandelbar / zzgl.
  • Budgetverantwortung / Personalverantwortung
    keine / keine

 

Aufgabenstellung & Ziele
  • Selbstständige und problembezogene Planung, Organisation, Koordination und Durchführung von Funkmessungen im TETRA Digitalfunk BOS
  • Funktechnische Begleitung und Unterstützung bei besonderen BOS-Einsatzlagen
  • Problembezogene Aufbereitung und Dokumentation von Funkmessdaten
  • Problemorientierte umfangreiche und tiefe Analyse und Auswertung und Bewertung von Funkmessungen 
  • Eigenständige Erstellung von umfangreichen Mess- und Analyseberichten
  • Auswertung  der Funkplanung/Funknetzoptimierung, um problembezogene Messdaten erzeugen zu können
  • Konzeptionelle Erarbeitung und Weiterentwicklung von Mess- und
  • Einsatzkonzepten, Prozessen sowie deren Dokumentation
  • Unterstützung bei bayern- und bundesweiten Arbeits- und Projektgruppen des Digitalfunk BOS
  • Weiterentwicklung der bestehenden Messinfrastruktur

 

Anforderungen & Kenntnisse
  • abgeschlossenes technisches Fachhochschul- oder Hochschulstudium in den Fachrichtungen Elektrotechnik / Nachrichtentechnik / Hochfrequenztechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Fachkenntnisse und mehrjährige Erfahrungen im Umfeld Funkmessung / Funkpeilung / Funkplanung
  • Ausgeprägte Erfahrung im Umgang mit den gängigen Messmethoden und Messgeräten (z.B. ROMES, Digitale Funkpeilung, Spectrumanalyzer, Sail/Scout etc.)
  • Erfahrung im Bereich BOS Digitalfunk / TETRA Bündelfunk
  • Erfahrung im Umgang mit Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst) wünschenswert
  • Bereitschaft zur funkmesstechnischen Unterstützung von BOS-Einsätzen
  • Umfangreiche Kenntnisse im Projekt- und Organisationsmanagement
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit Funkmess- und Analysesoftware, GIS-Tools sowie Microsoft Office-Produkten
  • Führerschein Klasse B
  • Reisebereitschaft (mehrtägige Messkampagnen) 

 


Ausschließlich aufgrund der leichteren Lesbarkeit, wird in der vorliegenden Stellenausschreibung auf eine geschlechterspezifische Differenzierung, wie z. B. Projektmanager/innen verzichtet, es sind aber immer alle Geschlechter gemeint. Bewerbungen werden geschlechtsneutral behandelt und nur nach fachlichen und persönlichen Qualifikationsmerkmalen beurteilt und ausgewählt.

Sie möchten uns kennen lernen?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!